©HB9RMS

HB9EH
Radio-Amateur
Gruppe
Bern-Emmental

Aktuell: APRS 28.10.2001

ATV Repeater HB9F

Unter dem Namen Radio Amateur Gruppe Bern-Emmental besteht ein Verein mit Sitz in Burgdorf, der politisch und konfessionell neutral ist und für den die Bestimmungen von Art. Der Zweck des Vereins besteht, unter Ausschluss jeder geschäftlichen Tätigkeit, generell in der Förderung des Amateurfunkwesens Durchführung von Veranstaltungen und Versuchen Bau und Betrieb von Geräten und Anlagen Zusammenarbeit mit gleichgesinnten Vereinigungen Pflege der Kameradschft. Diese Seite ist, wie es der Name schon sagt, eine Funseite. Das heisst, das man hier viel lustiges, aber nicht ganz seriöses findet. Vorallem die Seite XXX sollte überhaupt nicht zu ernst genommen werden. Für weitere Beiträge bin ich immer offen. Leider ist das Mitgliederverzeichnis noch nicht auf dem Netz. Doch schon bald wird es möglich sein alle 232 Mitglider der OLV-Hindelbank hier abzurufen. Was die Emailliste betrifft bedaure ich sehr, dass ich nicht alle OLVHler, die eine Emailladresse haben, dort eintragen sind. Denn mir sind längst nicht alle Adressen bekannt. Deshalb mailt sie mir

Bereits heute (Januar 98) sind etwa 25 OM's für den Empfang des ATV-Repeaters ausgerüstet. Weitere 17 benützen den Repeater regelmässig für ihre Sendungen. Der Standort auf dem Schilthorn garantiert ein grosses Sende-/Empfangs Einzugsgebiet. Der Standort des BBS auf dem Ulmizberg garantiert den begeisterten Anhängern der digitalen Uebertragung über Funk einen guten Zugang. Mit dem TCP/IP BBS der USKA Sektion Bern sind auch der Einsatz von moderner weltweit etablierter Software auf Basis des verbreiteten. Die Benutzung des älteren AX.25 Protokolls (Packet-Radio) sowie deren propriotären Software ist auch mittels des auf dem Ulmizberg installierten TNOS möglich. AX.25 ist auch für den Einsatz von TCP/IP zwingend notwendig, werden doch die IP-Pakete für die Uebertragung auf Funk in AX.25 eingepackt. Zwischen Atlanta und Dayton gibt es einige für uns wohl eher unbekannte Sehenswürdigkeiten zu besichtigen. Möglicherweise vermögen die Olympischen Sommerspiele 1996 in Atlanta dieser Gegend zu etwas mehr Tourismus verhelfen.

Kurz nach der Grenze zu Kentucky erreicht man Bowling Green, wo sich Montagewerk und Museum für die Chevrolet Corvette Automobile befinden. Bei einem sehr interessanten Rundgang sieht man am Ende die fertigen Fahrzeuge von vom Fliessband rollen. Das 1994 neu eröffnete Museum zeigt die Geschichte der Corvette von den Anfängen bis zur Gegenwart. Über dem Eingang zum Montagewerk steht geschrieben. Nach den Sommerferien führen wir wie gewohnt, unsere Mittwoch Abendläufe durch. Wir bieten jeweils 4 Strecken von ca 3-9 Leistungskilometern zur freien Wahl an Start Einzeln oder in beliebigen Gruppen. Dieser kurze Text ist als Ergänzung zum Artikel Experimental AMPRnet HB9EH gedacht. Die folgende Zeilen sollen einige Erfahrungen, die bei der Migration von JNOS/DOS zu TNOS/Linux gemacht wurden, dokumentieren. Sie stellen keine Schritt fuer Schritt Anleitung dar, können aber unter Umständen eine hilfreiche Ergänzung zu den existierenden Anleitungen, FAQ's etc. darstellen. Die Konfigurationsbeispiele entstammen den Testinstallation des Autors. Auf die Linux Installation & Konfiguration wird nicht speziell eingegangen.

Als Platformen diente dieselben Geräte, die schon unter DOS zum Betrieb mit JNOS verwendet wurden. Um die bestehende DOS-Installation erhalten zu können wurde beim ersten Gerät lediglich eine zweite Festplatte für Linux eingebaut. Der Systemstart erfolgt wahlweise via Harddisk (DOS) oder Diskette (Linux/LILO). Beim zweiten Gerät wurde ganz auf DOS verzichtet. Die Linux-CD ist pratisch am jedem Kiosk fuer sFr. 19.80 erhaltlich. TNOS und Netscape können via die Software-Index Seite von HB9EH heruntergeladen werden.

Die besten Songs aller Zeiten auf den Radio

Man kann einfach nicht das Auto fahren ohne das Radio ein zu schalten und ein bisschen Musik an zu hören, oder im Haus, wenn man alleine ist, ein bisschen das Radio singen lassen. Aber gibt es Songs die eigentlich sehr popular auf den Radio waren? The Twist is and was the most popular Song on euren Radiogerät in den Beginn der 60-er und bis heute hat es keiner Song geschaffen so lange auf den Radiomusiklisten zu bleiben wie dieser. In Jahre 1999 kam ein zweiter Song der bis heute bekannt ist, der heisst Smooth und er wird gespielt und gesungen bei den Santana und Rob Thomas. Dieser Song ist sehr lange auf den ersten Platz geblieben, für etwa 12 Wochen am Stück.

Einer der neueren Songs den vielleicht die jungeren wissen sollten, aber auch viele ältere, denn es blieb sehr lang auf der Nummer eins und noch länger könnten wir es auf unseren Radiogeräten hören. Party Rock Anthem heisst dieser Song und er wurde in 2011 zum ersten mal gespielt. Aus 2009 kommt ein sehr bekanntes Lied das I Gotta Feeling von den Black Eyed Peas. Man kann diesen Song sogar auf dem Radio auf der http://www.and6.ch Sex Szene hören. Was interessant bei diesen Song ist, ist nich nur dass es für 14 Wochen auf der Nummer eins geblieben ist und viel länger auf unseren Radiogeräten, sondern dass es, wenn man es mit einen zweiten Song von den Album kombiniert (Boom Boom Pow), hat es ganze 26 Wochen auf der Nummer 1 was nie zuvor und nirgendwann später passierte.

Macarena war wirklich etwas was nie zuvor passierte, jeder singte das Lied und alle kannten den Tanz, aber niemand wusste worüber es gesungen war, erst später als doe Bayside Boys das bekannte Mix machten, wurde es klar was die Autoren uns sagen wollten. Dieser Remix blieb auf der Nummer 1 für mehr als 14 Wochen und auf den Radiogeräten kann man es noch heute hören. Wir gehen jetzt mit unserer Liste zurüch in die 80-er wenn man schräge Kleidung trug und wenn das Fernsehen ein Ding war. Dann war auch das Radio sehr beliebt und ein Song besonders blieb sehr lange auf den Radiogeräten zu hören, es ist natürlich Physical von Olivia Newton. Let's ge physical, physical, I wanna get physicaaal. Jeder kennt doch diese Wörter.

The Beatles hatten viele gute Songs und ihre Alben wurden in Rekordemengen verkauft aber nur ein von ihrer Songs schafft es in unsere Top 10, denn Hey Jude war auf den Radiogeräten so lange dass sich Apple gedacht hat solche zu machen. Wieso Apple - nun dies ist der erste Song den die Beatles mit der Apple Plattenfirma gedreht haben. Der Song haltet auch ein Rekord - der längste Song der mehr als 10 Wochen auf der Nummer eins blieb, es dauert 7 Minuten und 11 Sekunden.

Der Song aus Rocky III war sehr lange auf den Radiogeräten zu hören, Eye of the Tiger gesungen und gespielt bei Survivor ist ein echt guter Song dessen Grösse auch andere gesehen haben. Dies sind die Songs die am längsten auf den Radios zu hören waren in der Geschichte der Musik.